Mutterschutz - Ernst Heise-Luis - Rentenberater: kompetent in Sozialversicherung u. berufsständischer Versorgung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Mutterschutz

Berufsständische > ohne Tätigkeit

Es kann verschiedene Gründe haben, dass Sie Ihre Tätigkeit zeitweilig nicht ausüben.

Welche Möglichkeiten haben Sie, wenn Ihre Mutterschutzfrist
beginnt?

Die meisten Versorgungswerke führen Frauen während der gesetzlichen Mutterschutzfristen beitragsfrei. Durch besondere Regelungen in den Satzungen wird dabei sicher gestellt, dass die Nachteile dieser Beitragsfreistellung geringer ausfallen, als ohne die Mutterschutzfrist.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü